News

September 2016

Jungfrau HELLES als Einweg im Sechserpack

April 2016

Tag der offenen Türe

Besichtigung und Einweihung der neuen Brauerei

Samstag, 16. April - von 14 - 18 Uhr

Sonntag, 17. April - von 10 - 18 Uhr

wir freuen uns darauf, mit Euch anzustossen

23. Februar 2016

Februar 2016

Fortschritte

Am 4. / 5. März machen wir den ersten Sud - die Zeit drängt.

14. Jänner 2016

Bilder aus der Brauerei

28. Dezember 2015

Dezember 2015

Neue Brauerei

Ein Traum geht in Erfüllung

Anfang Jahr bekommen wir eine komplett neue Brauerei:

Sudhaus mit kombinierter Maische- und Würzepfanne und einer Läuterpfanne, mit Kupfer verkleidet

Whirlpool zum Zentrifugieren der Hopfenpartikel und Eiweisstoffe in der Bierwürze (Heisstrubabscheid)

Plattenkühler zum Kühlen der Würze auf Gärtemperatur

Heisswassertank zum Speichern des Kühlwassers (Wärmerückgewinnung)

8 ZKT's (zylinderkonische Gär- und Lagertanks) mit einem Gesamtvolumen
von 200 hl (20'000 ltr.)

Kegreiniger und Füller

Dazu Dampfgenerator, Eiswasserkühler, Schrotmühle, Steuerungsautomatiken für Sudhaus und Tankanlage, Schläuche, Ventile etc. etc.

 

Kapazitäten:

Mit dem Sudhaus können bis zu 5'000 hl Bier pro Jahr produziert werden, entspricht 1/2 Million Liter oder 1,5 Millionen x 0.33 ltr. Flaschen.

Die Gär- und Tankkapazität ist derzeit auf eine Jahresproduktion von max. 2400 hl ausgelegt und kann je nach Nachfrage erweitert werden.

Soviel zur Theorie

Praktisch werden wir im kommenden Jahr unsere Fassbiere komplett bei uns in der Brauerei produzieren.

Dank unseren 3 Transporttanks mit je 10 hl wird es möglich sein, auch Bierspezialitäten in der Brauerei Felsenau in Bern in Flaschen abzufüllen.

Freunde der Spezialitäten freut Euch!

Wir können somit auch saisonale Spezialitäten wie "Jungfrau ROTES" und "Jungfrau IPA" etc. in kleine Flaschengebinde abfüllen (lassen) - und dies mit hohem hygienischem und technologischem Standard (anstatt wie bisher am Flaschen-Hand-Füller bei uns in der Braui)